> adblue news: AKTIE IM FOKUS: Osram am MDax-Ende - 'Übernahmefantasie schwindet'
Zum nächsten Beitrag: Powell: US-Notenbank ist bereit die Geldpolitik rasch anzupassenZum vorherigen Beitrag: TAGESVORSCHAU: Termine am 7. Januar 2019
Nachrichtenbild

© Osram

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien des Lichtkonzerns Osram sind am Freitag mit einem Minus von 4,15 Prozent auf 36,22 Euro ans MDax-Ende gerutscht. Börsianer verwiesen auf schwindende Übernahmehoffnungen, nachdem sich entsprechende Gerüchte aus dem November bisher nicht bestätigt hätten. Bereits im Dezember war der Aktienkurs daher sukzessive abgebröckelt.

Zudem dürfte Osram nach Einschätzung eines Analysten kein starkes erstes Geschäftsquartal hinter sich haben. Über dieses legt das Unternehmen am 7. Februar Rechenschaft ab./gl/he

Daten werden geladen ...